Zum Inhalt springen
Jetzt noch abstimmen!
Bei „All for Vest Future 10“ ist schon richtig was los.

Jetzt noch abstimmen!

Lesedauer: ca. 2 Min. | Text: RDN Verlag

Rekordsumme im Spendentopf bei „All for Vest Future 10“ der Sparkasse Vest Recklinghausen.

Die Aktion "All for Vest Future 10" geht noch bis Sonntag, 25. April 2021. Der Spendentopf ist randvoll gefüllt! 121.000 Euro sind im Spendentopf von „All for Vest Future 10“ gelandet! So viel wie noch nie! „All for Vest Future“ ist ein Spendenprojekt für die Jugend im Vest. Bereits über 100 Vereine haben sich angemeldet und sammeln schon fleißig die Sterne.

Dafür darf der Verein ordentlich Werbung für sein Projekt machen und möglichst viele Personen dazu zu animieren, für ihr Projekt zu stimmen. Die Stimmen werden in Form von Sternen vergeben. Jeder Stimmengeber hat die Möglichkeit 1 bis 5 Sterne pro Jugendprojekt zu verteilen. Je mehr Sterne das Projekt insgesamt erhält, desto mehr Geld gibt es am Ende. Abstimmen dürfen Kunden als auch Nichtkunden online auf Facebook bis zum 25. April 2021. Offline per Stimmzettel dürfen nur Kunden der Sparkasse Vest Recklinghausen bis zum 16. April 2021 voten. Je mehr Stimmen ein Projekt erhält, desto höher fällt die Spendensumme aus.

Sie möchten die Vereine im Vest unterstützen? Stimmen Sie per Flyer oder online über www.vestfuture.de ab und helfen Sie somit der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen! 

Besondere Spendenstaffelung

In der Spendenstaffelung gibt es in diesem Jahr eine Besonderheit: Normalweise erhalten die Vereine, die mindestens 250 Sterne gesammelt haben, 250 Euro. Zur Feier von 10 Jahre „All for Vest Future“ verdoppelt die Sparkasse Vest Recklinghausen die Summe. Dadurch erhalten die 250-Sterne-Gewinner am Ende von „All for Vest Future“ 500 Euro! So sieht die Staffelung aus:  Es dürfen sich die Vereine auf Platz 1 über 6.000 Euro, auf Platz 2 über 5.000 Euro und auf Platz 3 über 4.000 Euro freuen. Die Vereine auf den Plätzen 4 bis 10 erhalten jeweils 3.000 Euro und die Plätze 11 bis 20 jeweils 2.000 Euro.

Ihr seid mit eurem Verein noch nicht dabei? Dann meldet euch jetzt an! Bis zum 25. April 2021 habt ihr noch die Möglichkeit, euer Jugendprojekt anzumelden und aktiv zu bewerben. Hier erfahrt ihr wie es geht.

Mehr Sterne durch Blutspende

Im diesen Jahr bietet die Sparkasse Vest Recklinghausen eine Blutspendenaktion in Kooperation mit dem Deutschten Roten Kreuz an. Wenn ihr an den Tagen in die Sparkasse bzw. zum Deutschen Roten Kreuz kommt und Blut spendet, erhaltet ihr 25 Extrasterne! Mehr dazu erfahrt ihr hier.  Mit einer Blutspende werden nicht nur 25 Extrasterne an das Jugendprojekt der eigenen Wahl vergeben, sondern es wird damit Menschen geholfen, die das Blut dringend benötigen.

Voraussetzungen zur Blutspende

Wenn ihr euch gesund und fit fühlt, seid ihr zur Blutspende eingeladen. Auch in Zeiten des Coronavirus benötigen die Krankenhäuser dringend Blutspenden, damit die Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können. Die DRK-Blutspendedienste beobachten die Lage rund um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus sehr aufmerksam und stehen hierzu in engem Austausch mit den verantwortlichen Behörden. Die aktuell geltenden Zulassungsbestimmungen für die Blutspende gewährleisten weiterhin einen sehr hohen Schutz für Blutspender und -empfänger. Wie immer gilt: Menschen mit grippalen Infekten oder Erkältungs-Symptomen werden nicht zur Blutspende zugelassen.

Wenn möglich, bringt ihr bitte euren eigenen Kugelschreiber mit, um die Formulare vor Ort auszufüllen. Blutspender werden nicht auf Corona getestet – für die Übertragbarkeit des Coronavirus durch Blut und Blutprodukte gibt es keine Hinweise. Bluttransfusionen sind sicher und unverzichtbar. Auch hier gilt, dass die Aufsichtsbehörden engmaschig beobachten und analysieren. Ständig aktualisierte Infos gibt es unter https://www.blutspendedienst-west.de/corona

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: