Zum Inhalt springen

Kultur

Fake news, Verschwörungsmythen und antisemitische Codes

  • Wann? Friday | 3.05.2024
  • Beginn?17:00 Uhr
  • Wo? Jüdisches Museum Westfalen
    Julius-Ambrunn-Straße 1
    46282 | Dorsten

Beschreibung

Workshop für Erwachsene

Wie können wir Falschmeldungen entlarven? Welche Nachricht in den sozialen Medien hat einen verschwörungsideologischen oder antisemitischen Hintergrund? Und wie können wir diesen Aussagen begegnen? Welche Grenzen hat der Artikel 5 unseres Grundgesetzes? Ausgehend von einem spannenden Kriminalfall diskutieren wir in diesem Workshop die oben genannten Fragen.

Anmeldungen bis zum 30. April unter lernen@jmw-dorsten.de

Teilnahme kostenlos

Eine Veranstaltung im Rahmen der Dorstener Tage des Grundgesetzes

Voransicht
Termin speichern Termin im Google Kalender speichern
Artikel teilen:

Mehr Termine im Vest